Historie


Der Hof wurde 1902 von Georg und Theres Biber erworben, 1935 übernahm Sohn Johann und Therese Biber in Erbfolge den Betrieb, 1968 wurde der Hopfenbau-Betrieb von Rudolf und Barbara Biber weitergeführt. Der Hopfenbau hat dabei immer eine große Rolle gespielt! Seit 1994 empfängt man auf dem Biber-Hof Gäste, er wurde zu einer Pension umgebaut! Seit 2010, wird die Pension von Sohn Martin und Frau Simone betrieben.

Wir, die Familie Biber, Martin, Simone, Simon, Franziska und Mitarbeiter heißen Sie in der Pension Barbara herzlich Willkommen.
Hier mitten in der HALLERTAU!
Wappen Gästehaus Barbara in Mainburg